Schlagwort: Döner

  • Sesam, öffne dich!

    Seit einiger Zeit gibt es gegenüber der Kestner-Gesellschaft und damit wieder einmal in unmittelbarer Nähe meines Büros ein libanesisches Bistro. Dort gibt es gegrilltes Fleisch vom Spieß – hierzulande als Döner bekannt -, aber eben auch richtiges libanesisches Schnellimbiss-Essen. Der Laden heißt fantasiefreierweise Ali Baba. So heißen ungefähr zweihunderttausend Dönerbutzen in Deutschland. Was diesen Ali […]

  • Döner macht schöner

    Heute war (und ist noch immer) ein echt stressiger Tag. Der Kunde, dessen Daten erst mit drei Tagen Verzug geliefert worden sind und dessen Deadline ich dennoch nicht überschreiten soll, sorgt seit gestern dafür, dass ich Nacht- und Wochenendschichten vor mir habe. Entsprechend wenig sehe ich meine Familie, entsprechend wenig Zeit habe ich fürs Essen. […]

  • Marc Schinköth!

    [— Der erste Teil dieses Artikels wurde gestern Abend vor dem großen Stromausfall geschrieben, der Hannover anderthalb Stunden in dunkle Nacht tauchte. —] Ich muss heute bis in die Puppen arbeiten (ich sitze jetzt noch im Büro, wir haben es jetzt 22:20 Uhr, und wenn die Pause, die ich zum Bloggen nutze, vorbei ist, arbeite […]